DER FIAT ROSENKRANZ

Ich bin tief ergriffen von dem apostolischen Schreiben des Heiligen Vaters (Johannes Paul II) über die Schönheit, die Wunder und der Der FIAT Rosenkranz ist nach der FIAT Bewegung des Kardinals Leon Suenen benannt. Diese spornt zur vollkommenen Offenheit gegenüber Gott durch die Nachahmung Marias an. FIAT ist das Wort, das Maria als Antwort auf die Ankündigung des Engels, dass sie die Mutter Gottes werden würde, gesprochen hat. Der gläubige Gehorsam Jesu drückt eine noch tiefere Offenheit und Verbundenheit seinem Vater gegenüber aus. Jesu Ja wird uns auf dramatische Weise in den Worten überliefert: „... nicht mein,sondern dein Wille soll geschehen“ (Lk 22:42).

Für uns bedeutet FIAT, in geistiger Gemeinschaft mit den Engeln und Heiligen im Himmel zu leben und im Einklang mit ihnen für Christus ein bekennendes und treues Zeugnis abzulegen.

Der FIAT Rosenkranz ist eine Alternative zum klassischen Rosenkranz. Er ist kürzer (kann in sieben – acht Minuten gebetet werden), enthält nur einen Teil der freudenreichen, schmerzhaften und glorreichen Geheimnisse und umfasst weniger Ave Maria.

Gebetsanleitung:

1.  Freudenreiche Geheimnisse (fängt mit einer blauen Perle an):
die Verkündigung (drei Ave Maria und ein Ehre sei dem Vater)
die Heimsuchung (drei Ave Maria und ein Ehre sei dem Vater)
die Geburt (drei Ave Maria und ein Ehre sei dem Vater)

2.  Schmerzhafte Geheimnisse (fängt mit einer roten Perle an)
die Todesangst (drei Ave Maria und ein Ehre sei dem Vater)
das Tragen des Kreuzes (drei Ave Maria und ein Ehre sei dem Vater)
die Kreuzigung (drei Ave Maria und ein Ehre sei dem Vater)

3.  Glorreiche Geheimnisse (fängt mit einer weißen Perle an)
die Auferstehung (drei Ave Maria und ein Ehre sei dem Vater)
die Herabkunft des Heiligen Geistes (drei Ave Maria und ein Ehre sei dem Vater)
die Aufnahme Marias (drei Ave Marias und ein Ehre sei dem Vater)


Zurück zum Anfang der Seite

Zurück zur homepage

Return to The Mary Page

This page, maintained by The Marian Library/International Marian Research Institute, Dayton, Ohio 45469-1390, and created by Ramya Jairam , was last modified Friday, 07/09/2010 16:42:29 EDT by Ramya Jairam . Please send any comments to jroten1@udayton.edu.